Karow
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung
Karow: Holz - Bau - Planung

Karow

Holz - Bau - Planung

Über uns

Holzbau Karow ist ein inhabergeführter Betrieb, der 2001 als Planungsbüro gegründet wurde.

Ein Jahr später kam der Holzbau dazu.

2009 hat sich Inhaber Klaus Karow auf das Kerngeschäft Holzbau fokussiert

– ganz egal ob es um privaten oder öffentlichen Bau geht,

ganz egal ob es nur ein kleiner Holzanbau oder ein großes Mehrfamilienhaus ist.

Das Team

Team - Karow Holz-Bau-Planung

Klaus Karow

Klaus Karow

Er hat Zimmermann gelernt, als Bautechniker gearbeitet, war technischer Betriebsleiter, Projektleiter bei einem Architekten. Kurzum: Es gibt keine Perspektive, die Klaus Karow bei einem Bau noch nicht innehatte. Deshalb wird der Inhaber von Holzbau Karow auch nicht nur als Fachmann für Holzbau geschätzt, sondern auch sehr oft als Bauleiter und/oder Koordinator eingesetzt. Sein ganzheitlicher Blick und seine immense Erfahrung sind eine enorme Entlastung – vor allem für private Bauherren, die zum ersten Mal solch ein großes Projekt angehen, aber auch für die Öffentliche Hand. Schnelligkeit und Ausdauer zeigt Karow aber nicht nur bei seinen Bauprojekten, sondern auch bei seinen Hobbys Laufen und Radfahren. Und schwach wird er höchstens ab und zu bei einem Glas Rotwein.

Gerhard Eisenmann

Gerhard Eisenmann

Bei einem Bau wird es manchmal hektisch, unübersichtlich, und kompliziert. Da kann man nur heilfroh sein, wenn jemand wie Gerhard Eisenmann vor Ort ist. Der gelernte Zimmermann ist nicht nur die Ruhe selbst, er findet auch stets eine Lösung. Aber er leitet nicht nur jede Baustelle vorbildlich – er kommuniziert dies auch genauso gut. Mit allen Beteiligten. Eisenmann liebt englische Filme mit schwarzem Humor. Der hilft ihm auch, das ein oder andere Problem, dass es beim Bau immer geben kann, gelassener zu sehen. Wobei Probleme auf der Baustelle ohnehin nur temporär sind – wenn Eisenmann in der Nähe ist.

Marco Hagenmüller

Marco Hagenmüller

Einer wie Marco Hagenmüller tut jedem Team gut. Schlitzohrig und keck – aber auch immer vorne dran. Sobald er auftaucht, steigt die Stimmung. Aber nicht nur das. Hagenmüller weiß auch, wie man richtig anpackt. Und somit ist er ein wertvoller Bestandteil der Karow-Crew.

Samuel Eisenmann

Samuel Eisenmann

Er ist kein Mann der großen Worte. Samuel Eisenmann schweigt lieber. Dafür arbeitet er, wie ein Bär – schnell, zuverlässig und mit beeindruckendem Pensum. „Taten sind wichtiger als Worte“, würde er garantiert sagen – wenn er sprechen würde. ;-)

Felix Karow

Felix Karow

Felix Karow ist das Gewissen der Crew. Ein überlegter Weltverbesserer, der weit über das, was er täglich tut, hinausblickt. Sein Tagesgeschäft vernachlässigt er deshalb aber nicht. Dieses erledigt er ähnlich vorbildlich und schweigsam wie sein Kollege Samuel Eisenmann.

Barbara-Aupperle

Barbara Aupperle

Klein aber oho klingt zwar abgedroschen, passt aber dennoch perfekt zu Barbara Aupperle. Sie ist die gute Seele im Team – und sorgt dafür, dass auch im Büro alles nach Plan läuft. Mit viel Fleiß und Struktur – und ebenso vielen Worten.

Interview mit Klaus Karow

„Qualität zahlt sich dreifach aus“

Herr Karow, was sind Sie eigentlich? Holzbauer, Bauleiter, Projektleiter, Zimmermann, Bautechniker?
(Lacht.) Im Prinzip alles. Und ich nehme stets die Rolle ein, die der Bauherr gerne wünscht.

Ich kann Sie also nicht nur für den Holzbau engagieren?
Richtig. Ich fungiere sehr oft als Bauleiter und sorge dafür, dass bei mir alle Fäden zusammenlaufen. Für private Bauherren ist ein Hausbau oft das größte Projekt ihres Lebens. Sie sind meist nicht nur unerfahren, sondern auch sehr dankbar, wenn sie dieses Projekt in einer zuverlässigen Hand wissen.

Sie sind dann Ansprechpartner in allen Fragen des Baus und begleiten diesen von Anfang bis Ende?
Genau. Bei mir laufen dann alle Fäden zusammen. Auch die der anderen Gewerke.

Ist dann ein Architekt überhaupt noch nötig?
Nein, ist er nicht.

Sprich: Wenn ich also ein Haus bauen oder umbauen will, dann muss ich unbedingt zu Ihnen kommen?
Klaus Karow: (Lacht.) Müssen tun Sie gar nichts. Aber was Sie unbedingt tun sollten, ist genau zu vergleichen – egal, zu wem Sie gehen.

Und was entgegnen Sie dann, wenn ich mit einem Angebot eines Konkurrenten zu Ihnen komme, das billiger ist?
Dann sage ich: Man darf nicht nur den Preis vergleichen. Ein neuer roter Golf ist ein neuer roter Golf. Da kann ich das gleiche Modell nehmen – und bei fünf Händlern exakt die Preise vergleichen. Bei einem Haus verhält es sich anders.

Warum?
Weil es um Qualität geht. Um Materialien. Um Ökologie. Um Nachhaltigkeit. Und damit am Ende wieder um Geld.

Aha. Das müssen Sie genauer erklären.
Nun, wenn man stur den Preis vergleicht, dann mag es vielleicht billigere Konkurrenten geben. Aber sind sie es auch unterm Strich? Benutzen sie genauso gute Werkstoffe. Verwenden Sie genauso ökologische Materialien? Arbeiten sie genauso akribisch und nachhaltig?

Wie ist Ihre Erfahrung?
Oftmals nicht – zumindest nicht, wenn sie deutlich unter unseren ohnehin fairen Preisen sind.

Und was sind dann die Folgen?
Vor allem viel Ärger und hohe Folgekosten. Zusatzkosten, die deutlich höher sind als die zu Beginn vermeintlich gesparte Summe. Wenn ein Haus schlampig gedämmt oder nicht mit qualitativ hochwertigen Materialien gearbeitet wurde, dann drohen Mängelkosten. Und die sind acht- bis zehnmal höher als eine ordentliche Vorgehensweise von Anfang an.

Gespart ist dabei am Ende nichts.
Ganz im Gegenteil. Deshalb zahlt sich Qualität dreifach aus. Sie haben ein hochwertigeres Haus, sind am Ende günstiger dran, obwohl es auf den ersten Blick vielleicht einen Tick teurer war – und sie ersparen sich jede Menge Ärger.

Vorteile von Holz und Holzbau

  • Holz ist ein natürlicher Baustoff, nachwachsend und ökologisch in der Herstellung
  • Holz verhält sich, entgegen der weitläufigen Meinung, bei einem Brand besser als andere Baustoffe. Holz brennt zwar – die Standfestigkeit lässt jedoch nicht so schnell nach. Eine Kreuzlagenholzwand hält zum Beispiel Feuer für 60 Minuten stand! Ruß ist dabei ein natürlicher Holzschutz. Bei einem Brand entsteht darüber hinaus beim Holzbau/Trockenbau weniger Schaden – der zudem schneller behoben werden kann.
  • Holzbau ist sehr schnell durch hohen Vorverlegungsgrad
  • Beim Holzbau gibt es keine Risse und Setzungen. Jeder weiße Stein (Ytong, Kalksandstein, ...) schrumpft viel mehr
  • Holz kann sich verformen – Stahl bricht. Deshalb ist in manchen Erdbebengebieten sogar Holzbauweise vorgeschrieben.
  • Holz ist weniger schimmelanfällig wegen seiner warmen Oberfläche im Gegensatz zum kalten Stein.
  • Holzbau/Trockenbau ist viel einfacher zum Umbauen. Dieser Aspekt wird immer wichtiger, weil die Zyklen zum Umbau immer kürzer werden (zum Beispiel vom Familienhaus zum altersgerechten Haus).
  • Holz ist hip
  • Holzbau ist einfach schön ☺

Karow Holz-Bau-Planung




Leistungsvielfalt



Ökologischer Holzhausbau

Es spricht vieles für den Holzbau. Perfekt ist er aber erst, wenn er auch ökologisch ist. Deshalb verwenden wir nur natürliche Materialien. Aus Überzeugung – und weil es langlebiger ist. Zum Beispiel bei der Dämmung. Statt geschäumter Dämmstoffe nehmen wir Hanf. Der ist nicht nur natürlich, er reguliert auch die Feuchtigkeit besser. Dazu kommt: Naturbaustoffe benötigen weniger Energie in der Herstellung und sind voll recyclebar.

Aufstockungen

Aufstockungen sind eine sehr gute Methode, um bis zu doppelt soviel Wohnfläche zu erhalten. Wir stocken bestehende Gebäude auf – indem wir den Kniestock erhöhen oder ein komplettes Stockwerk aufbauen. Und weil wir dies mit Holz machen, ist das nicht nur statisch einfacher umzusetzen es geht auch viel schneller. Denn Trockenbau benötigt keine Trocknungszeiten. Eine kürzere Bauzeit bedeutet nicht nur, dass sie schneller am Ziel sind, sondern auch geringere Kosten.

Umbauten

Viele ältere Gebäude stehen noch gut da, sind aber zu klein. Durch einen Anbau können diese vergrößert und aufgewertet werden. Selbstverständlich können auch Massivhäuser mit Holzbau/Trockenbau erweitert werden.

Mobile Raumlösungen

Eine sehr günstige Lösung für Bauwerke wie zum Beispiel Büros, Kindergärten, Wohnheime, Ferienhäuser. Diese werden in Modulen vorgefertigt – und können wenn sie geliefert und zusammengebaut werden innerhalb weniger Stunden genutzt werden.

Vieles mehr

Unser Portfolio umfasst auch kleinere Projekte wie gedämmte Fassaden (auch für Fachwerkhäuser) oder Kleinbauten wie Carports, Pergolas, Sichtschutzwände, Balkone, Pavillons etc.

Referenzen



Beispielhäuser Neubau

Passivhaus privat, komplett gebaut aus lauter Naturmaterialien

Passivhaus privat

komplett gebaut aus lauter Naturmaterialien

Passivhaus öffentlich, Kindergarten mit drei Vollgeschossen, Massivholzbauweise mit vorgehängter Faserzement-Fassade

Passivhaus öffentlich

Kindergarten mit drei Vollgeschossen, Massivholzbauweise mit vorgehängter Faserzement-Fassade

Kreuzlagenholzhaus mit Holzweichfaserplatten, verputzt

Kreuzlagenholzhaus mit Holzweichfaserplatten, verputzt

Holzrahmenbau im Landhausstil mit sichtbarem Dachstuhl

Holzrahmenbau im Landhausstil mit sichtbarem Dachstuhl

Teilunterkellertes Holzrahmenhaus mit Sichtgebälk, Sichtdachstuhl und Naturholzfassade

Teilunterkellertes Holzrahmenhaus mit Sichtgebälk, Sichtdachstuhl und Naturholzfassade

Holzrahmenbau mit Holzfassade, Sichtgebälk und Sichtdachstuhl

Holzrahmenbau mit Holzfassade, Sichtgebälk und Sichtdachstuhl

Holzhaus mit Schiebeläden

Holzhaus mit Schiebeläden

Holzhaus KFW 55 mit Naturholzfassade

Holzhaus KFW 55 mit Naturholzfassade

Holzhaus mit waagrechter Holzfassade

Holzhaus mit waagrechter Holzfassade

Passivhaus

Passivhaus

Doppelhaushälfte

Doppelhaushälfte

Beispielhäuser Umbau

Um- und Anbau und energetische Sanierung der Gebäudehülle

Komplettsanierung

Um- und Anbau und energetische Sanierung der Gebäudehülle

Umbau, neues Dach, energetische Sanierung der Gebäudehülle und neue Fassade.

Komplettsanierung

Umbau, neues Dach, energetische Sanierung der Gebäudehülle und neue Fassade.

Aufstockung um zwei Vollgeschosse inklusive der gesamten Stahlbauarbeiten

Bankgebäude

Aufstockung um zwei Vollgeschosse inklusive der gesamten Stahlbauarbeiten

Fassadensanierung

Fassadensanierung

Anbau und Komplettsanierung des Daches

Anbau und Komplettsanierung des Daches



Vorher - Nachher

Vorher

Vorher

Nacher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Vorher

Vorher

Nachher

Nachher

Kontakt

Wie Sie uns erreichen

Wie Sie uns erreichen
Langenberg 14, 73642 Welzheim
Rufen Sie uns an:
Telefon: (0 71 82) 49 43 - 01
Mobil: (0173) 3 14 23 96

Impressum

Holzbau Karow
Langenberg 14
73642 Welzheim

Vertreten durch:
Klaus Karow

USt-ID-Nr.:
xxx

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 71 82 / 49 43 - 01
Telefax: +49 (0) 71 82 / 49 43 – 00
Mobil: (0173) 3 14 23 96
Mail: karow@t-online.de
Web: www.karow-holzbau.de

Technische Umsetzung:
Online Apps
Markus Görtz
Lerchenberger Str. 31
73035 Göppingen
Telefon: +49 (0) 71 61 / 3 07 11 29
Telefax: +49 (0) 71 61 / 8 08 15 21
Mail: info@myonlineapp.de
Web: www.myonlineapp.de

Redaktion:
spirit Kommunikation
Streicher Straße 41
73614 Schorndorf
Telefon: +49 (0) 71 81 / 9 64 72 42
Telefax: +49 (0) 71 81 / 9 64 72 48
Mail: info@spirit-kommunikation.de
Web: www.spirit-kommunikation.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Karow Holzbau

Quellenangaben für die verwendeten Bilder:
xxx

Quelle: erstellt durch den Impressum Generator der Kanzlei Siebert


Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer